Eröffnung Radweg Margarethen-Götzendorf am 18.09.2015

Am Freitag, 18.09.2015 wurde in Anwesenheit von Abg. zum NÖ Landtag, Bürgermeister aus Pfaffstätten Christoph KAINZ der Radweg zwischen Margarethen am Moos und Götzendorf offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Viele Besucher konnte die Gemeindeführung begrüßen und der Margarethner Musikverein kam vorbildlich fast geschlossen  mit dem Fahrrad.

Derartige Projekte sind aber nur auf Grund großer Unterstützung des Landes Niederösterreich finanzierbar. Daher gilt unser Dank dem Land NÖ. Aber auch der Radlandgruppe sei gedankt, denn diese leistet hervorragende Arbeit. Nur Dank deren Unterstützung können diese Projekte geplant und schlussendlich auch umgesetzt werden.

Somit konnte der 2. Bauabschnitt abgeschlossen werden. Das Ziel ist es die beiden Bahnhöfe Fischamend und Götzendorf schlussendlich mit dem Rad zu erreichen auf einem geschützten Radweg. Der nächste Bauabschnitt wird kommendes Jahr in Planung und hoffentlich auch in Umsetzung gehen. Dieser ist das Teilstück zwischen Enzersdorf und der B10.


  • IMG_0178.JPG
  • IMG_0179.JPG
  • IMG_0180.JPG
  • IMG_0181.JPG
  • IMG_0182.JPG
  • IMG_0183.JPG
  • IMG_0184.JPG
  • IMG_0185.JPG
  • IMG_0186.JPG
  • IMG_0187.JPG
  • IMG_0188.JPG
  • IMG_0189.JPG

|< | < | 1| 2 |